ratNetw0rk Statistik

Freitag, 23. November 2012

Underground Takedown

Es ist ein schöner Samstag Morgen und ich stöbere gerade so in meinen Daten als ich eine Liste finde die ich seit Jahren immer Aktuell halte.

Ich nenne sie Underground Takedown.




In dieser Liste sind alle großen Botnet Herder so wie Underground Foren und Bulletproof Hoster aufgelistet die über all die Jahre Versuchten mit Illegalen Mitteln Geld zu verdienen und doch Gescheitert sind.

Schaut man sich den Bereich der Botnetze genauer an so wird man feststellen das ein Botnet vom Tag seiner Entdeckung bis zum Takedown 2 Jahre Online wahr im durchschnitt.Nur Koobface schaffte es 3 Jahre Online zu bleiben.

Es ist eine 50/50 Chance Identifiziert zu werden oder Unerkannt zu bleiben,auffällig ist nur das alle Betreiber eines P2P Botnetz unerkannt blieben während alle anderen lokalisiert wurden konnten.

Auch den Underground Foren geht es nicht anders,sie alle versuchen sich im Schutze ihrer Hoster zu verstecken.Der bekannteste Hoster für Illegale Foren ist 2x4.ru/Wahome.Dort tummeln sich die bekanntesten und größten Foren,von Warez über Carding bis hin zu Botnetzen.Sollte dieser ISP einmal Down genommen werden ist der halbe Underground verschwunden :-D .

HostExploit veröffentlicht jedes Quartal eine Liste mit Hostern die besonders viel Illegale Aktivitäten aufweisen. Top 50 Bad Host.Auch Amazon und Google sind in der Liste zu finden da sie wegen ihrer Cloud sehr beliebt geworden sind.

Es bleibt weiter abzuwarten wer als nächstes auf der Liste der Fahander vom FBI,Secret Service und dem BKA steht.sie alle sind der größte Feind der Cybercrime geworden und Arbeiten verstärkt daran das Inernet ein wenig sicherer zu machen,wen auch nicht immer mit den Richtigen Mitteln wie dem BKA Trojaner oder das FBI mit carderprofit.net.

mfg Bl4ck r47
24.11.2012 08:58 Uhr